Publikationen

Hier präsentieren wir Ihnen aktuelle Publikationen der Kulturstiftung des Bundes. Den Schwerpunkt bilden Veröffentlichungen, die im Rahmen von Initiativprogrammen und -projekten der Kulturstiftung entstanden. Das können Abschlusspublikationen sein oder auch DVDs und Online-Publikationen. Informationen zu Publikationen von weiteren geförderten Projekten finden Sie auf den Webseiten der Projekte.

Babelsprech

Das Projekt „Babelsprech“ brachte drei Jahre lang junge Lyriker unter 35 aus Deutschland, Österreich und der Schweiz miteinander in Kontakt. Der Band „Lyrik von Jetzt 3“ präsentiert als Ergebnis die wichtigsten Stimmen der jungen deutschsprachigen Lyrik. ...

Mehr

Kulturagenten Online-Dokumentation

„Kulturagenten für kreative Schulen“ hat an 138 Schulen Kooperationen mit Kulturinstitutionen aufgebaut. Die Onlinepublikation dazu dokumentiert nun Konzepte, Kooperationen und Strukturen. Übertragbare Modelle werden so für verschiedene Akteure der kulturellen Bildung sichergestellt. ...

Mehr

World of Matter

Die Publikation zur Ausstellung „World of Matter – Über die globalen Ökologien von Rohstoffen“ ist im Sternberg Press Verlag erschienen. Das internationale Ausstellungs- und Forschungsprojekt hinterfragt die anthropozentrische Perspektive und war 2014 im HMKV Dortmund zu sehen. ...

Mehr

Ich bin so jung und die Welt ist so alt

Unter dem von Georg Büchner entlehnten Motto haben acht Autor/innen gemeinsam mit Schüler/innen Geschichten erarbeitet. An acht Schulen in Deutschland entstanden kleine literarische Werke, die von der Poesie und Erzählkraft der Kinder und Jugendlichen zeugen. ...

Mehr

August 1914: Autoren blicken auf die Städte Europas

Was hat die Menschen in den verschiedenen Städten Europas im Sommer 1914 bewegt, was haben sie in ihren Zeitungen lesen können und was haben sie selbst gedacht oder geschrieben? Mehr als 20 Autoren von Marcel Beyer bis Sreten schrieben über den Kriegsbeginn 1914 in ihren Wohnorten. ...

Mehr

Tanzkongress 2013 Online-Dokumentation

Anhand von Filmen, Fotos und Texten vermittelt die Online-Dokumentation zum Tanzkongress 2013 ein vielfältiges Bild der Aktivitäten auf dem Tanzkongress. In den Interviews führt der tanz-Redakteur Arnd Wesemann mit verschiedenen Referenten ein Gespräch auf eine Zigarettenlänge. ...

Mehr

Über Lebenskunst.Schule - Online-Publikation

Das Programm Über Lebenskunst.Schule brachte erstmals künstlerische Strategien mit dem Konzept "Bildung für nachhaltige Entwicklung" zusammen. 18 Künstler/innen und Kulturschaffende entwickelten gemeinsam mit Schulen Kultur- und Nachhaltigkeits-Projekte. ...

Mehr

Über Lebenskunst - Utopien nach der Krise

Die Anthologie versammelt Texte, die sich programmatisch mit zukünftigen Lebensweisen unter den Bedingungen der ökologischen Krise in verschiedenen lokalen Kontexten auseinandersetzen. Mit Beiträgen von 15 Autor/innen u.a. aus Asien, Afrika, Europa, Australien und Ozeanien. ...

Mehr

Tanzplan Deutschland, eine Bilanz

Tanzplan Deutschland war ein Förderprojekt der Kulturstiftung des Bundes, das von 2005 bis 2010 nachhaltige Maßnahmen für den Tanz entwickelte und mit über 450 beteiligten Netzwerkern bundesweit Aktivitäten für den Tanz entfaltete. Das Buch gibt einen Überblick über alle Aktivitäten. ...

Mehr

Tanztechniken 2010

In dem Buch beschäftigen sich Tanzexperten und -künstler mit den wichtigsten Tanztechniken des modernen, postmodernen und zeitgenössischen Tanzes. Die umfangreiche Materialsammlung aus Interviews, wissenschaftlichen Beiträgen und begleitenden Essays wird durch zwei Trainings-DVDs ergänzt. ...

Mehr

Werkstattgespräche Fonds Neue Länder

Im Dezember 2010 wurde die Laufzeit des Fonds Neue Länder um fünf Jahre verlängert. Die Kulturstiftung nutzte diesen Zeitpunkt für Werkstattgespräche und einen Rückblick: Wie verändern Kulturprojekte das Gemeinwesen? ...

Mehr

Zeitspenden. Über das kulturelle Engagement in den neuen Bundesländern

Seit Juli 2002 fördert die Kulturstiftung des Bundes im Fonds Neue Länder beispielhafte bürgerschaftliche Kulturinitiativen in Ostdeutschland. Das Buch stellt geförderte Vereine vor und macht die Bandbreite ehrenamtlicher Arbeit deutlich. ...

Mehr

Philosophie:Kunst 2009–2011. 5-bändige Publikationsreihe zur Kooperationsveranstaltung

Hat Schönheit einen Zweck? Was ist "echte" Kunst? Können Bilder lügen? Die zweijährige Veranstaltungsreihe Philosophie:Kunst suchte Antworten auf diese Fragen und bediente sich dabei der analytischen Philosophie. ...

Mehr

Sounds. Radio – Kunst – Neue Musik

Künstler, Musiker und Autoren begaben sich auf Entdeckungsreise in deutsch-tschechiche Lebenswelten. Es entstanden fünf Hörstücke, die Publikation vereint die Radioproduktionen auf CD mit einem ausführlichen Begleitband. ...

Mehr